☰ Menü
Ulm gestalten
Kommunalwahl 26. Mai 2019

Bildung: von Anfang an und lebenslang

Kinder so zu fördern, dass sie ihre Fähigkeiten optimal entwickeln und ihr Leben selbstbestimmt gestalten können, liegt uns am Herzen. Deshalb brauchen wir eine gute personelle und räumliche Ausstattung von Kitas und Schulen.

Unsere Ziele

  • Entwicklung eines Konzepts „Bildung 2025″ für Ulm unter Zusammenarbeit aller an Bildungsprozessen beteiligten Partner
  • Professionelle Unterstützung der Schulen im Bereich Digitalisierung und Medienpädagogik
  • Ausbau der Schulsozialarbeit und der Schulsekretariate
  • Renovierung und Ausstattung der Schulen, damit Betreuung, ganztägiges und individuelles Lernen, Mittagessen und Inklusion gut möglich sind
  • Mehr Gesundheitsprävention durch Maßnahmen wie Schallschutzdecken in Klassenzimmern sowie Ernährungs- und Bewegungsprojekte für Kinder
  • Stärkung von Familienbildungsstätte, Volkshochschule und Generationentreff sowie weiterer Angebote der Erwachsenenbildung

Familie und Beruf: Damit alles unter einen Hut passt

Ein Alltag, in dem Beruf und Familie im Einklang sind, muss in unserer Gesellschaft möglich sein. Dafür brauchen Eltern professionelle Betreuungsangebote in Kitas und bei Tagesmüttern sowie Beratungs- und Unterstützungsangebote.

Unsere Ziele

  • Flexible, familienorientierte Öffnungszeiten und mehr Ganztagsplätze in Kitas
  • Reduzierung der Gebühren bei der Ganztagsbetreuung in Kitas
  • Intensive Sprachförderung als Voraussetzung für einen guten Start in die Schule
  • Ausbau und Stärkung der Familienzentren
  • Betreuungsmöglichkeiten auch für Schulkinder